05520 7584464

0157 51766437

Buchungsanfrage

Merkzettel: (0 Objekte)
Angebote
Anfragen Buchung Angebote

Mountainbike, Rennrad, Radtouring im Harz

Der Harz ist ein Paradies für Radsportler jeder Couleur! Wer mit dem Fahrrad im Gepäck in das nördlichste deutsche Mittelgebirge reist, dem bieten sich unzählige Möglichkeiten - egal ob Tourenrad, Rennrad oder Mountainbike. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen findet jeder geeignete Strecken und Angebote. Ankommen, aufsteigen, losfahren...

Die Berglust Braunlage nimmt sich Ihren Bedürfnissen an und bietet erstklassige, radlerfreundliche Ferienwohnungen mit der Möglichkeit Ihr Rad / Bike sicher unterzustellen.

 

MOUNTAINBIKE & DOWNHILL

Der Harz.... das größte BikeParadies im Norden! Neben der umfang- und abwechslungsreichen "Volksbank Arena" mit kombinierbaren Rundrouten für die Cross-Country-Fraktion, findet man hier mit 5 Downhill-Parks in fast unmittelbarer Nachbarschaft zueinander die größte Bikepark-Dichte in ganz Deutschland!

Mountainbike "Volksbank Arena"

In 31 Startorten finden Sie 74 Mountainbike-Routen der Volksbank Arena Harz mit unterschiedlichen technischen Schwierigkeitsgraden und Streckenlängen. Auf mehr als 2.200 km Cross-Country Strecken mit insgesamt 59.000 Höhenmetern locken Rundrouten zwischen 15 und 56 km Länge Mountainbiker aus ganz Deutschland in den Harz.


Foto: H. Schneider/ Volksbank Arena Harz

Volksbank Arena - Braunlage, Hohegeiß, St. Andreasberg
Von Braunlage aus starten vier Rundrouten mit ganz unterschiedlichen Streckencharakteristika. Ausgangspunkt ist jeweils der Großparkplatz an der Talstation der Wurmberg-Seilbahn, dort befindet sich auch eine große Informationstafel.

Von Hohegeiß aus starten zwei Rundtouren, beginnend an der Tourist Information Hohegeiß und von St. Andreasberg aus können fünf Rundrouten unter die Stollenreifen genommen werden, Ausgangspunkt ist das Kurhaus / Tourist Information.

 

Downhill

Der Harz ist ideal für einen Bikepak-Roadtrip! Mit 5 Parks in fast unmittelbarer Nachbarschaft, weist der Harz die größte Bikeparkdichte Deutschlands auf: Bikepark Braunlage, MSB X Trail St. AndreasbergRosstrappendownhill ThaleBikepark Hahnenklee und Racepark Schulenberg! Die Parks befinden sich alle in Schlagdistanz zueinander, Fahrzeiten zwischen 15 und 60 Minuten.

 

Bikepark Braunlage
Seit 2009 gibt es den „Bikepark Braunlage“ am Wurmberg. Deutschlands größter Downhill Bikepark ist mit seinen rund 18 Streckenkilometern für Einsteiger und Profis geeignet.
Sieben größtenteils natur belassene Routen mit bis zu 4.500 m Länge sorgen auf 411 Höhenmetern für den Adrenalinkick:
•    Freeride
•    Downhill
•    Downhill-Racetrack (schwer)
•    Endurotrail
•    Northshore
•    Dirtline
•    Testkurs

Die Bikes werden bequem mit der Wurmbergseilbahn vom Tal auf den in 971m hohen Gipfel gebracht.
Öffnungszeiten: Mai - Oktober, täglich 9:45 - 17:10 Uhr.

 

RENNRAD

Die spezielle Topografie des Harzes, mit unzähligen Anstiegen und Abfahrten in den ursprünglichen Tälern sowie der flachwellige Zentralharz und das flache Harzvorland bieten optimale Trainingsbedingungen. Die abwechslungsreichen, vielfältigen Routen erfreuen ambitionierte Radsportler ebenso wie Einsteiger.

Die Streckenvielfalt eignet sich gleichermaßen für einfache Ausfahrten sowie leistungsdiagnostische Wettkampfvorbereitung. Nicht zuletzt deshalb war der Harz regelmäßig Austragungs- respektive Etappenort zahlreicher, großer Radsportveranstaltungen, wie

  • der Niedersachsenrundfahrt,
  • der Deutschlandtour
  • oder der Friedensfahrt.

 

RADTOURING

Der Harz und vor allem das Harzvorland, das hügelige Harzrandgebiet sowie die sanften Täler laden zu Radtouren unterschiedlichster Couleur ein: Von kurzen, entspannten Touren im Harzvorland bis zu sportlich ambitionierten Querungen des Harzes.
Der Harz ist u.a. über die "D - Route 3" des bundesweiten Radfernwegenetzes überregional angebunden. Der 310 km lange "Harzrundweg" führt durch ausgedehnte Mischwälder und Flusstäler einmal um den Harz herum.
Die Radtouren im nördlichen Harzvorland führen auf 70 km zwischen Hornburg und Ilsenburg sowie den Flüssen Ilse und Oker durch flaches Gelände mit wenigen Steigungen. Auch im Landkreis Osterode am Harz gibt es viele interessante Themenrouten die durch den hügelige Südharz führen.

Hervorragende Informationsmöglichkeiten inkl. GPS-Download bietet das ADFC Radtourenportal.

Kartenmaterial und Tourenvorschlägen bieten u.a. folgende Verlage:

Top